Mit kompetenter Begleitung schwierige Situationen meistern

 

Über mich als Beraterin

 

Durch meine Tätigkeit in der Klitzekleinen Kinderhochschule, die Arbeit mit den Kindern und ihren Eltern sowie durch meine eigenen Erfahrungen in der Familie und im Umgang mit anderen Berufsgruppen der sozialen Arbeit ist mir bewusst geworden, wie wichtig eine fundierte psychologische Qualifikation in der sozialen Arbeit ist.

Um mit Kindern und Familien professionell arbeiten zu können wollte ich nicht nur mehr über Beratungsansätze erfahren, sondern auch über mich selbst. Ich wollte meine eigene Biografie und meinen eigenen Lebensstil besser verstehen, um so offener, freier und reflektierter auf kleine und große Menschen zugehen zu können und begleitend an ihrer Seite zu stehen.

 

Vom November 2012 bis zum September 2015 absolvierte ich eine Ausbildung zur Pädagogisch- Individualpsychologischen Beraterin und nutze heute meine erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten, um auch anderen Unterstützung bei der Bewältigung ihrer herausfordernden Lebenssituationen zu geben.

 


Beratung in der "Klitzekleinen Kinderhochschule"

Nicht immer schaffen wir es den Herausforderungen des Lebens zu begegnen und Krisen zu trotzen. Manchmal kommen wir allein nicht weiter und brauchen einen Ratgeber, der uns bei der Suche nach Lösungen partnerschaftlich und kompetent zur Seite steht. Einen Berater, der bei der Bewältigung von Problemen unterstützt, und der hilft, sich selbst wieder zu finden und den eigenen Weg zu gehen.

 

Die Individualpsychologie

Ich führe Beratungen auf Grundlage, der von Alfred Adler begründeten Individualpsychologie durch. Wir sehen den Menschen als ganzheitliche, zielgerichtete Persönlichkeit mit ihren sozialen Bezügen in Familie, Beruf und Gesellschaft. Die Individualpsychologie ist eine zutiefst humanistische Psychologie, deren Fundament durch Mut und Vertrauen in sich und die eigene schöpferische Kraft und die Fähigkeit zur Einfühlung in die Mitmenschen gebildet wird.

 

... mit den Augen eines anderen zu sehen, mit den Ohren eines anderen zu hören, mit dem Herzen eines anderen zu fühlen...  

Alfred Adler 

 

Diese Fähigkeit der Einfühlung war für Adler Zeit seines Lebens entscheidend und ist es in der beraterischen Praxis noch heute.

 

Beratungsprinzipien

 

  • Freiwilligkeit
  • Vertraulichkeit
  • Gleichwertigkeit
  • ein uneingeschränktes Ernstnehmen des Ratsuchenden mit seinen Gefühlen und Sichtweisen

Die Beratung

Die Individualpsychologische Beratung erstrebt neben einer Vertiefung der persönlichen Selbsterkenntnis eine aktive Problembewältigung durch das Üben von Handlungen, die im Einklang mit dem Gemeinschaftsgefühl stehen.

 

Die Beratungsziele sind eine konkrete Lebensverbesserung im Zwischenmenschlichen oder das Ermöglichen neuer Erlebens- und Verhaltensweisen.

 

  • Gemeinsam werden wir versuchen den eigenen Lebensstil zu ergründen, der sich in Verhaltensweisen und Bewältigungsstrategien wiederspiegelt
  • Vor dem Hintergrund der eigenen Interpretationen der Erlebnisse und Erfahrungen werden die persönlichen Stärken und Ressourcen herausgestellt.
  • Lebensmuster, die einschränken und hemmen neue Wege einzuschlagen, können aufgedeckt und überwunden werden.

Wer sich auf die Gründe seines Handelns besinnt, und erkennt, dass gleiche Gründe zu unterschiedlichen Zielen führen können, wird frei. Frei zu entscheiden wann er neue Möglichkeiten in seinem Leben ergreifen möchte oder doch lieber nach bestehenden Mustern handeln will. Er erkennt die Möglichkeiten seines Handelns als offen und erfährt sich als aktiven Gestalter des eigenen Lebens.

Dies soll in der Beratung erreicht werden.



Das Beratungsangebot

Ich bin qualifiziert und zertifiziert Beratungen in den Bereichen

  • Persönlichkeitsberatung
  • Erziehungsberatung
  • Beratung vor der Geburt
  • Familienberatung
  • Paarberatung
  • Lehr- und Lernberatung
  • Beratung im Arbeitskontext und Supervision

 

durchzuführen.

 

Ergänzt wird mein Angebot durch die Qualifikation meines Mannes Gunnar Kirstein. Er hat sich zum Elternberater bei ADS und ADHS ausbilden und zertifizieren lassen.

 

 

 

 

Die Kosten für die Beratungen werden pro Sitzung berechnet, wobei eine Sitzung etwa 1,5 bis 2 Stunden dauert.

 

Beratungsgespräche können täglich von Montag bis Freitag ab 17:15 Uhr stattfinden. Samstags ist eine individuelle Vereinbarung möglich.

 

Gern können Sie uns auch telefonisch zwecks einer Terminvereinbarung kontaktieren!

 

Telefon: 03834/810813 oder senden Sie eine Rückrufbitte an: 0162/4361982

 

 


Kontaktformular für die Beratung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.